Startseite > Propaganda > Pyro-Geheimplan: Dynamofans sollen DFB retten

Pyro-Geheimplan: Dynamofans sollen DFB retten

Nach den gänzlich haltlosen Korruptionsvorwürfen gegen den DFB soll ausgerechnet Dynamo Dresden dem Verband das angeschlagene Image wieder aufpolieren. Wie aus brisanten, Spuckelch beinah vorliegenden Dokumenten hervor geht, arbeitet die wankende Fußballmafia fieberhaft daran, die Vertrauenskrise an der Basis wieder in den Griff zu bekommen.

„Gerade zur Fanszene der SG Dynamo Dresden hat sich über jahrelange intensive Kontakte eine Basis gemeinsamer Interessen herauskristallisiert“, wird dieser Schritt begründet. Demnach soll den Fans des sächsischen Drittligisten beim Abbrennen von Pyrotechnik Straffreiheit in Aussicht gestellt werden.

Im Gegenzug müssen sich die führenden Köpfe der Szene dazu verpflichten, ausschließlich die vom DFB zertifizierten Schwarzgeld-Fackeln und Akten-Bengalos anzuzünden. „Wenn durch in Augenscheinnahme der Nachweise erbracht wurde, dass die Papiere vollständig im Block verbrannt sind, wird von einer sportgerichtlichen Ahndung abgesehen“, heißt es in dem vertraulichen Papier. Die aktive Fanszene müsse belastende Reste nur noch unter den Teppich kehren.

„Diese Maßnahme würde die Akzeptanz des DFB innerhalb der Kurven wiederherstellen und gleichzeitig dafür sorgen, die paar Leichen, die ja wohl jeder im Keller hat, in Rauch aufzulösen“, so der Plan.

Da in den Aktenschränken in der Frankfurter Zentrale vermutlich tonnenweise Rohstoffe für die Herstellung von Bengalos lagern,  ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Vorstoß lediglich um ein Pilotprojekt handelt und mittelfristig in allen Kurven der Republik heiße Papiere abgefackelt werden müssen.

Abschließend wird in dem Papier ein klares Statement gegeben: „Der DFB war schon immer ein großer Verfechter südländischer Atmosphäre in den Stadien. An andere Aussagen können wir uns nicht erinnern.“

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: