Startseite > Propaganda > Dynamo übersteht Wochenende ohne zu verlieren!

Dynamo übersteht Wochenende ohne zu verlieren!

War das die Trendwende? In jedem Fall werden wir Dynamofans diesen 28. und 29. März 2015 nicht so schnell vergessen! Nach harten Wochen mit einer beispiellosen Niederlagenserie und dem Niedergang der zukunftsträchtigsten Mannschaft der Dynamo-Konzepthistorie, blieb die Truppe an diesem Wochenende ungeschlagen.
Offenbar hat die Standpauke der Fans Wirkung gezeigt, und dem Sauhaufen neues Leben eingehaucht. Damit ist es kein Zufall, dass die Mannschaft nahezu fehlerlos durchs Wochenende kam.

Zuletzt reihte sich Fehlpass an Fehlpass, Ballannahmen waren leicht mit Befreiungsschlägen zu verwechseln und der mangelnde Einsatzwille hätte sogar den Zweitligaabsteigern die Schamesröte ins Gesicht getrieben. Doch an diesem denkwürdigen Wochenende war von all dem nichts zu sehen.

Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit konnten die Fans einen ausbleibenden Misserfolg feiern und sehen wieder voll Zuversicht in die sportliche Zukunft. Nachdem der freie Fall also gestoppt ist, könnte das genau jenes Schlüsselerlebnis sein, welches die Mannschaft brauchte, um als verschworene Einheit nochmal ganz vorne anzugreifen. Schließlich ist der Abstand zu Platz 3 nicht noch weiter gewachsen. Auch wenn keiner im Dynamoumfeld das Wort Aufstieg in den Mund nehmen will, schielen Spieler, Funktionäre und Fans zumindest mit einem Auge in Richtung Relegation. Dass wir die können ist ja ebenso wenig ein Geheimnis, wie dass Dynamo in die 2. Liga gehört. Mindestens!

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: