Startseite > Allgemein > Wolfgang Niersbachs RB-Leipzig-Erkenntnis

Wolfgang Niersbachs RB-Leipzig-Erkenntnis

Wolfgang_Niersbach@FrankfurtBookFair_2013Der große DFB-Vorsitzende Wolfgang Niersbach hat sich mal wieder zu RB Leipzig geäußert.

Dazu veranlasste ihn ein Beschwerdebrief des nordsächsischen Landrats und Ex-VfB Leipzig Präsidenten Michael Czupalla. Der hatte sich ausgeweint, dass alle Fans in Deutschland böse zu seiner Wendehals-Liebe RB Leipzig seien und der DFB doch mal auf den Tisch hauen solle.

Hat nicht geklappt. Auf den Tisch gehauen wurde nicht. Nichtmal ein paar mickrige Sanktionen gegen Anti-RB Aktionen wollte der DFB springen lassen.

Immerhin antwortete Niersbach höchstpersönlich.

Zunächst versucht er seiner Rolle als RB-Protegiere aufrecht zu halten (gut für die Region und den Fußball und und und )

Dann ließ er der Wahrheit ihren Lauf: „Wenn es die großen Traditionsvereine über Jahre und Jahrzehnte nicht geschafft haben, sich über einen seriösen Weg wieder im Profi-Fußball zu etablieren, dann darf sich niemand beschweren, wenn dann ein anderer Weg beschritten wird und dieser auch zum Erfolg führt.“

Nicht, das wir das nicht schon gewusst hätten aber schön, es mal von offizieller Seite zu hören.

Advertisements
  1. Oktober 15, 2014 um 2:26 pm

    Kann ich jetzt erwarten, dass diese versteckte Kritik vom Herrn N. aus der Otto-Fleck-Schneise beabsichtigt war? Oder ist dem großen Vorsitzenden einfach sein journalistisches Handwerkszeug verloren gegangen? Immerhin war er ja einige Jahre als Redakteur im sid unterwegs und auch bei der Fortuna 95 hatte er ja mal eine redaktionelle Vergangenheit.

    Ich tendiere eher mal auf „Vergessen, wo er her kommt“.

    • spuckelch
      Oktober 15, 2014 um 4:58 pm

      Als dritte Option käme noch infrage, dass sowas passiert, wenn man nur überfliegt, was der Praktikant geschrieben hat.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: