Startseite > Allgemein > Dynamos Unschlagbarkeits-Statistik

Dynamos Unschlagbarkeits-Statistik

Der amtierende dynamische Trainergott warnte vor der „brutalsten Rückrunde der 2. Liga“, wenn nicht sogar „aller Zeiten“. Die Fachwelt in den Foren der Netzrepublik ist sich einig, 40 Punkte werden auf gar keinen Fall zum Klassenerhalt reichen. Niemals! Obwohl die traditionsreichste SGD der 2. Liga schon 21 Punkte erhamstern konnte, steht sie so schlecht da, wie noch nie mit 21 Punkten. Vor dieser verrückten Liga, in der jeder jeden überall irgendwohin schlagen kann, ist niemand sicher. ABER, dafür, dass nicht jeder Dynamo schlagen wird, stehen die Chancen gar nicht mal so schlecht. Denn Spuckelch hat genau hingeschaut, die Zeichen gedeutet und es gibt genug Anlass zur Hoffnung! Serien, Gesetzmäßigkeiten und fußballerische Bauernregeln für Dynamos besten Klassenerhalt aller Zeiten:

  • Unser mal wieder beinahe Neuzugang und Retter Ralf Minge hat eine positive Bilanz gegen Union Berlin –  zumindest als Spieler – und ist noch nie aus der 2. Liga abgestiegen!
  • Dynamo hat 2014 noch kein Punktspiel verloren!
  • An einem 20. Spieltag konnte Union in der 2. Liga noch nie gegen Dynamo gewinnen!
  • Dynamo ist seit mehr als 50 Tagen Auswärts ungeschlagen!
  • Mit Grifo in der Startelf hat Dynamo noch kein Pflichtspiel verloren!
  • Dynamo hat seit 19 Jahren nicht gegen den FC Bayern verloren.
  • Immer wenn der Spuckelch drei Tage vor dem Spiel zwischen Mondauf- und Sonnenuntergang die Schuhe vor der Unterhose anzieht, schießt Dynamo mindestens ein Tor mehr als die Sportfreunde Lotte.
Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: