Startseite > Allgemein > +++Eilmeldung +++ Arbeitsloser Trainer verhaftet +++ Eilmeldung

+++Eilmeldung +++ Arbeitsloser Trainer verhaftet +++ Eilmeldung

Schwerer Schlag gegen die organisierte Erfolgsloosigkeit! Am späten Sonntagabend wurde der arbeitslose Fußballtrainer Ralf L. von Ermittlern der Sondereinheit „Abstiegsgespenst“ vorläufig festgenommen und soll noch am Montag dem Haftrichter vorgeführt werden.
Kurz nach 21 Uhr stoppten Spezialkräfte der Polizei auf der A 4, in Höhe Dresdner Tor, das Fahrzeug von L. Offenbar wollte der am Vortag beim abstiegsbedrohten Zweitligisten Dynamo Dresden beurlaubte Trainer sich nach Dortmund absetzen! Auf den ersten Blick erkannten die Polizisten bei dem völlig überraschten EX-Coach ein Fiel-Problem, woraufhin sie das Auto genauer unter die Lupe nahmen! Mit Erfolg! „Die Beamten fanden eine nicht geringe Menge Offensivschwäche und Grüppchenbildung“,   erklärte eine Polizeisprecherin. Auf der Rückbank lag zudem eine nur notdürftig verdeckte Reisetasche mit Aufstellungsfehlern. Noch vor Ort wurde L. mit einem Streichtest positiv auf Abstiegsangst getestet.

Sofort ordnete die informierte Staatsanwaltschaft die Durchsuchung seiner Wohnung in Dresden an. Auch dort wurden die Polizisten fündig. Nach zwei Stunden verließen die Fahnder mit prall gefüllten Kartons das Haus. Unter anderem wurden mehrere Festplatten und mobile Datenträger sichergestellt. Darauf sollen hunderte Bilder französischer Fußballer und offenbar heimlich aufgenommener Filmchen von Spielen der Ligue 1 und sogar Ligue 2 sein! Außerdem wurden kiloweise rote Karten und Tätlichkeiten  beschlagnahmt. „Wir ermitteln wegen des Verdachts auf schwere Anstiftung zum Platzverweis, Frankophilie und Verstoßes gegen das Nichtabstiegsgesetz “, informierte die Staatsanwaltschaft.  Verantwortliche des Verein wollte sich auf Anfrage nicht äußern.

Nach Informationen dieser Seite soll die Polizei allerdings einen Tipp aus dem Umfeld des Aufsichtsrates bekommen haben.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: